Referenzen unserer Arbeit
Ein- und Mehrfamilienhäuser

Unsere Projekte

Hier finden Sie einige Projekte, wo unsere Wärmepumpen zum Einsatz kommen.

Schauen Sie auch gerne auf unseren sozialen Kanälen (Facebook-Instagram-Xing) vorbei und folgen uns. Dort haben wir immer wieder Bilder und Informationen über aktuelle Bauprojekte.

Einfamilien- und Doppelhaus

Im Bereich des Ein-, Zweifamilienhauses oder der Doppelhaushälfte passen die Comfortzone Wärmepumpen perfekt. Die niedrigen Heizlasten im Neubau sorgen für eine monovalte Betriebsweise.  Gerade in der heutigen Zeit, wo zumeist ohne Keller gebaut wird, passt die kompakte Wärmepumpe dankt des geringen Platzbedarfs noch mit in den Hauswirtschafts-oder Technikraum. 

Auch in den Feriengebieten an Ost- und Nordsee haben wir sehr viele Ferienhäuser, welche mit der Abluftwämepumpe ausgestattet sind. Das zusätzliche Online Modul Logamerra sorgt für eine bequeme Steuerung vom Handy aus. So können Sie Ihr Ferienhaus nach Bedarf regeln...

Mehrfamilienhaus Mörfleden-Walldorf

In Mörfelden-Walldorf ist 2016 ein ein Gebäudekomplex mit insgesamt 64 Wohneinheiten fertig gestellt worden. Hier entstanden Wohnungen mit einer Größe von 64-132m². Jede dieser Wohnungen ist mit einer Comfortzone Abluftwärmepumpe EX35 ausgestattet worden. So hat jeder Eigentümer oder Mieter seine eigene Heizung, Lüftung und Warmwasserbereitung. Alle Wohnungen entsprechen dem KFW 70 Standard und sorgen so für niedrige Nebenkosten.

Mehrfamilienhäuser Gambachsweiher

Am Gambachsweiher entstanden im Jahr 2016 fünf Mehrfamilenhäuser mit je 11 Wohneinheiten. Wohnungsgrößen von 72-156m² werden jeweils mit einer Abluftwärmepumpe beheizt, Warmwasser bevorratet. Zugleich ist jede Einheit mit einer kontr. Wohnungslüftung (zentrale Abluft, dezentrale Zuluft) ausgestattet, was vor Feuchteschäden schützt und für stetig beste Luft sorgt. 

Aufstellort der Wärmepumpe ist je ein kleiner Hauswirtsschafts- bzw. Abstellraum. So ermöglichen wir die Haustechnik auf gerade einmal 0,7m². Waschmaschine und gegebenenfalls noch Trocker daneben, dann ist alles komplett, und das auf nicht einmal 2m²...

Wohn- und Geschäftshaus

In Kassel entstand im Jahr eine Immobilie, wo im Erdgeschoss eine Gewerbeeinheit einzug erhielt, sowie darüber 7 Wohneinheiten. Alle Wohnungen wurden jeweils mit einer Abluftwärmepumpe EX 35 ausgestattet. 

Da die Gewerbeimmobilie größer ist wurde diese mit einer Comfortzone EX 50 versorgt, und erhält so ausreichend Wärme und frische Luft zum Arbeiten.

Durch die dezentrale Versorgung der Wohnungen und der Gewerbeeinheit ist die Abrechnung denkbar einfach. Jeder Mieter/Eigentümer hat seine eigene Heizung und Abrechnung.